branche-header-giessindustrie-kokollenschutz-1920-600

GIESSEREIINDUSTRIE

Kokillenschutz/Hochtemperatur­spachtel: Feuer frei!

100 Prozent Schutz bis 1.600 Grad Celsius – das bietet iron cement von DIAMANT, der feuerfeste Spezialkitt für die Gießerei- und Hüttentechnik.

Artikel #0099

Iron Cement

Hochtemperatur Metallspachtelmasse bis 1.600 °C

ab 24,14 € 1 kg (24,00 €/kg)

Iron Cement

Iron cement von Diamant Metallplastic ist ein bis 1.600 °C feuerfester
1-Komponenten-Kitt für den Verschleißschutz an Stahlgusskokillen und Stranggussanlagen sowie zur Abdichtung von Feuerungsanlagen. Er dient etwa als Fugenfüller an Schamottesteinen in Öfen oder auch offenen Feuerstellen.

Mit Anwendungstemperaturen von bis zu 1.600 °C widersteht iron cement selbst extremsen thermischen Belastungen und schützt zum Beispiel Stahlkokillen nach dem Aushärten zuverlässig gegen den heißen, abrasiven Stahlguss. Damit bildet der physiologisch unbedenkliche Kitt die verlässliche Grundlage für längere Standzeiten von Stahlgusskokillen und Feuerungsanlagen.

Die Anwendung ist denkbar einfach und effizient: Der gebrauchsfertige 1-Komponenten-Spezialkitt wird vor jedem neuen Anguss zum Beispiel mit einem Spachtel in einer Schichtdicke von 2 bis 3 Millimetern aufgetragen. Das bedeutet: minimaler Aufwand für maximalen Schutz.

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Görlich

DIAMANT Polymer Kundenservice

DIAMANT Polymer Kundenservice

02166 9836-0 Montag – Freitag: 8:00 - 16:00 Uhr

KONTAKTFORMULAR

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

Sie möchten eine fachkundige Beratung zur Frage, welches unserer Produkte sich für Sie am besten eignet? Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter*Innen helfen Ihnen sehr gerne weiter, egal ob Sie sich per Telefon, Fax oder Mail an uns wenden.

Newsletter Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Produktneuheiten direkt per E-Mail.