dichtol AM Makro

55,34 €

Artikel­nummer #2569 Kategorie:

Beschreibung

dichtol AM Makro ist ein gebrauchsfertiges 1-Komponenten Imprägnierungssystem basierend auf einer speziellen Polymerformulierung. Durch die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten (streichen, sprühen, injizieren, tauchen) ermöglicht dichtol AM Makro die zuverlässige Imprägnierung von undichten Bauteilen. Mit dichtol AM Makro können große Poren (von 0,1 bis 0,5mm) verschlossen werden. Dies ermöglicht eine hohe Druck Dichtigkeit, selbst bei schwierigen Objektstrukturen. Bei örtlich bekannten Undichtigkeiten wird mit der punktuellen Imprägnierung ein effizienter Materialeinsatz sichergestellt. Ebenso erübrigen sich durch die direkte Anwendung vor Ort lange Warte- und Lieferzeiten.

Eigenschaften

  • Effizienter Materialverbrauch
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten durch:   tauchen, streichen, injizieren, sprühen
  • Temporärer Korrosionsschutz (Transportschutz)
  • Trinkwasser- und Lebensmittelgeprüft (Hygieneinstitut Gelsenkirchen)

Typische Anwendungen

  • kapillaraktive Tiefenimprägnierung von Mikroporen, Haarrissen und Porositäten
  • Punktuelle Serienimprägnierung
  • Einzelimprägnierung (von großen Bauteilen)

Aufbewahung / Haltbarkeit

Im original, ungeöffneten Behälter trocken, kühl und frostfrei (+5°C bis +30°C) lagern. Haltbarkeit 5 Jahre.

Verarbeitung / Vorbereitung

In den abzudichtenden Poren müssen Schmutzreste, Fremdkörper, Fett und andere Substanzen vollkommen enfernt werden. Hierzu empfehlen wir die Anwendung von DIAMANT Reiniger #1417.

Anwendung

Die Objekt- bzw. Anwednungstemperatur soll +40°C nicht übersteigen, da ansonsten das Eindringen des Polymers nicht 100%ig gewährleistet werden kann.

Streichen & Sprühen

dichtol in 4 Arbeitsschritten in Abständen von etwa 1 Minute dünn auftragen und mindestens 5 Minuten auf der Oberfläche feucht halten. Dadurch kann dichtol porentief eindringen

Injizieren & Einfüllen

dichtol in den abzudichtenden Raum (z.B. Sackloch, Gewindebohrung, Kühlkanal, etc.) einfülen und mindestens 5 Minuten einwirken lassen. Anschließend bei Bedarf überschüssiges Material absaugen/abschütten.

Tauchen

Zu behandelndes Bauteil komplett in dichtol eintauchen. Nach einer Einwirkzeit von ca. 10 Minuten kann das Bauteil aus dem Behältnis entnommen werden.

Aushärtung

dichtol AM Makro trocknet physikalisch in wenigen Stunden (ca. 1 Std. pro mm Wandstärke) aus.Durch die schnelle Antrocknung von Dichtol, ist es möglich, die Bauteile schon nach kurzer Zeit wieder zu verwenden. Siehe Tabelle „Technische Daten“.

Technisches Datenblatt für DIAMANT AM Makro

Download

Sicherheits­datenblatt für DIAMANT AM Makro

MSDS anfordern