liquid metals Stahl

38,81 €

Artikel­nummer #0078 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Flüssigmetall Stahl ist ein 1-komponentiger, gebrauchsfertiger Metallspachtel, gefüllt mit Stahlfüllstoffen. Der zähflüssige Spezialkitt kann mit geeigneten Hilfsmitteln wie z.B. Spachtel oder Lanzette aufgetragen werden. Nach der Aushärtung zeigt der Metallspachtel eine ausgezeichnete Angleichung an das entsprechende Grundmaterial. Besonders effektiv ist der Einsatz für Serienreperaturen an kleineren Oberflächenfehlern.

Eingedicktes Material kann durch Zugabe von Diamant Verdünner (#0079) wieder gebrauchsfertig gemacht werden (bei Tubenverpackung nicht möglich) vermischt werden, so dass es wieder gebrauchen lässt. Der Diamant Verdünner (#0079) kann ebenfalls zur Konsistenzveränderung von Flüssigmetall Eisen #0077 und Flüssigmetall Alu #0076 verwendet werden. Dadurch wird das spachtelbare Material streichfähiger, bzw. gießfähig.

Eigenschaften

  • Vielseitige Einsatzmöglichkeit durch individuell anpassbare Viskosität durch verdünnen
  • Temperaturbeständig bis 200°C
  • Gebrauchsfertig und einfach anzuwenden
  • Gute Chemikalienbeständigkeit
  • Enthält ausgewählte und qualitativ hochwertige Füllstoffe
  • Witterungsbeständig
  • Resistent gegen heiße Flüssigkeiten

Typische Anwendungen

  • Kleine, schnelle Reparaturen
  • Oberflächenschutz
  • Ausbesserung an Rohren, Behältern, Rinnen, Heizkörpern, Gussteilen, Kühlern etc.

Aufbewahung / Haltbarkeit

Im ungeöffneten Originalgebinde trocken, zwischen 10-20°C lagern. Direktes Sonnenlicht vermeiden. Die Haltbarkeit beträgt bei Dosen, kannen, und Tuben 6 Monate und bei Spritzen 3 Monate.

Verarbeitung / Vorbereitung

Für eine optimale Haftung von Flüssigmetall Stahl empfehlen wir, die Oberfläche vor der Anwendung zu entfetten. Hierzu empfehlen wir die Anwendung von DIAMANT Reiniger #1417.

Anwendung

Die auszubessernde Stellen sollten sauber und trocken sein. Tiefere Fehlstellen können durch mehrmaliges Auftragen repariert werden, wobei die einzelnen Schichten vor dem Auftragen der jeweils nächsten Schicht ausgehärtet sein sollte. Maximale Schichtstärke: 2mm-3mm.

Der aufgetragene Metallspachtelhärtet innerhalb von 2 Stunden aus. Nach dieser Zeit können oben genannte Folgeschichten, für den fall von Mehrschicht-Anwendungen, aufgebracht werden. Die Aushärtung erfolgt innerhalb von 2 Stunden bei +20°C Raumtemperatur.

Dosen, Kannen nach Gebrauch gut wiederverschließen. Diamant Flüssigmetall Stahl und diamant Verdünner sind brennbar. Flammpunkt unterhalb +21°C/70°F.

Aushärtung

Bei 20°C ungefähr 120 Minuten/ 2 Stunden

Technisches Datenblatt für DIAMANT Stahl

Download

Sicherheits­datenblatt für DIAMANT Stahl

MSDS anfordern