plasticmetal Legierung Pulver

55,80 €

Artikel­nummer #0263B Kategorie:

Beschreibung

DIAMANT plasticmetal ist ein schnell aushärtendes polymergebundenes Metall-Reparatursystem für das sichere Verfüllen von Lunkern sowie kleinen und mittelgroßen Fehlstellen. Durch seinen besonders hohen Anteil an echten Metallfüllstoffen weist plasticmetal ein sehr gutes Metallfinish auf und lässt sich wie Metall maschinell und manuell bearbeiten.

Als frei kombinierbares Reparatur-System passt sich plasticmetal von DIAMANT jeder spezifischen Anforderungen perfekt an.

14 Metallpulver und 6 Härterflüssigkeiten lassen sich im plasticmetal Reparatur-System individuell komponieren und anwendungsspezifisch einsetzen. Das frei wählbare Mischungsverhältnis erlaubt dabei variable Viskositäten von flüssig bis pastös. Besonders praktisch und wirtschaftlich: Auch beim Kleinstmengenbedarf ideal- da nicht angemischtes Material problemlos lagerfähig und somit für spätere Arbeiten sofort greifbar ist.

Eigenschaften

  • hervorragender Metallcharakter
  • sehr Gute Haftung auf allen Metallen und Legierungen
  • beständig gegen chemisch aggressive Medien
  • permanente Temperaturbeständigkeit bis +250°C (kurzfristig: bis +350°C)
  • kurze Aushärtezeiten
  • freies Mischungsverhältnis (Konsistenz: flüssig bis pastös)
  • nach Aushärtung bearbeitbar wie Metall und lackierfähig

Einsatzgebiet: Edelstahl

Für feinste Metallstruktur – speziell für geschliffene Flächen

Typische Anwendung

DIAMANT plasticmetal wird angewendet, um z.B. Lunker, Porositäten, Hohlräume, Fehlstellen, Abnutzung und Verschleiß bei allen Guss-, Stahl- und Metalllegierungen zu reparieren und zu korrigieren.

Aufbewahrung / Haltbarkeit

Im original, ungeöffneten Behälter trocken, kühl und frostfrei (5°C-+20°C) lagern. Haltbarkeit 12 Monate. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Höhere Temperaturen reduzieren die Lagerfähigkeit.

Vorbereitung der Haftungsfläche

Haftungsflächen aufrauen und mit DIAMANT Reiniger säubern. Die Oberfläche muss trocken und sauber sein. Die Arbeitstemperatur muss dabei im optimalen Temperaturbereich zwischen +5/+45°C liegen.

 

Verarbeitung

Das Pulver und die Härterflüssigkeit in einem Volumenverhältnis von mindestens 1:1 mischen (flüssige, gießbare Konsistenz). Durch Hinzufügen von Pulver kann die Konsistenz von gießbar bis hin zu pastös-spachtelbar eingestellt werden. Das maximale Mischungsverhältnis beträgt 3:1 (Pulver : Flüssigkeit).

 

Anwendungsbeschreibung

Eine dünne Adhäsionsschicht fest auf den Haftgrund mit dem Spachtel auftragen. Die Rest dachförmig nachspachteln ohne dabei Luft einzuschließen.

 

Aushärtung

Die Aushärtezeit hängt von der verwendeten Härterflüssigkeiten ab und variiert von 5 bis 60 Minuten.

 

 

Technisches Datenblatt für DIAMANT Legierung Pulver

Download

Sicherheits­datenblatt für DIAMANT Legierung Pulver

MSDS anfordern